Home

Schnell, flexibel und Bequem

Sie haben die Möglichkeit mit Hilfe des untenstehenden Formulars einen optimal-zugeschnittenen (privaten) Versicherungsschutz aufzustellen. Der Ablauf ist einfach, selbsterklärend und innerhalb weniger Minuten erledigt.

Legen Sie selber fest was Ihnen bei der privaten Krankenversicherung wichtig ist.

Rationaler & neutraler Vergleich!

Vergleichen Sie die aktuellen Tarifangebote, Kosten und Leistungsspektren verschiedener Versicherungsanbieter. Wir helfen Ihnen dabei, einen extensiven Überblick für private Krankenversicherungen zu erhalten, damit Sie eine rationale und sichere Entscheidung treffen können. Mit uns finden Sie die PKV Versicherung die zu Ihnen passt - ganz sicher!

Wie's funktioniert?

Um den perfekt auf Sie zugeschnittenen Versicherungsschutz zu finden, nutzen Sie einfach das obige Formular. Der Ablauf ist simpel und unkompliziert. Das Formular gibt Ihnen alle wichtigen Informationsfelder vor. Sie müssen lediglich Ihre Daten eingeben und die auf Sie zutreffenden Optionen auswählen.

Wer hat Anspruch auf eine private Krankenversicherung?

In der stetig wachsenden Welt der Wirtschaft treibt es immer mehr Leute in die Selbstständigkeit oder in den öffentlichen Dienst. Für Beamte, Selbstständige, freiberuflich Tätige als auch Angestellte mit überdurchschnittlichem Einkommen ist eine gesetzliche Krankenversicherungsoption zumeist nicht optimal. Eine private Krankenversicherung (kurz: PKV) ist oft die bessere Lösung für diese Berufsstämme.

Die Einkommensgrenze regelt die Versicherungspflicht und die folgende Abhandlung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) oder der privaten Krankenversicherung (PKV). Diese Grenze gilt ausschließlich für Angestellte, welche nach Überschreitung dieser Ebene die Wahlfreiheit bei der Krankenversicherung haben – sprich: Sie können zwischen Verbleib in der GKV oder dem Wechsel in die PKV wählen. Im Jahr 2014 wurde diese Grenze auf 53.550 € (Jahreseinkommen) erhöht. Subsequenziell beläuft sich die monatliche Einkommensgrenze auf 4462.50 € (Verweis auf § 6 SGB V Versicherungsfreiheit)

Für Freiberufler, Beamte & Selbständige gilt diese Grenze nicht (einkommensunabhängig), da diese Berufsgruppen Versicherungsfreiheit genießen eigenständig wählen können, ob sie sich gesetzlich oder privat versichern.

Mit dem folgenden Vergleichsrechner wird der Vergleich der verschiedenen PKV Tarifoptionen zum Kinderspiel.

Vergleichsrechner

Neues von unserem Blog

Recent Posts

Alle Artikel

Die Wichtigsten Versicherungen im Überblick

Hier erfahren Sie alles zu den wichtigsten Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler, Beamte und Angestellte.

Auf den jeweiligen Seiten erhalten Sie eine Übersicht zu der Versicherung und können direkt online vergleich!

Alles zum Thema der Altersvorsorge

Zeit für's Alter vorzusorgen? Bei uns erfahren Sie alles zu den attraktivsten Vorsorgeoptionen. Ein Blick auf die Artikel lohnt sich!

Frequently Asked Questions: Wir helfen Ihnen!

Vorteile einer PKV?

Privat versicherte Personen profitieren von einer Vielzahl an Vorteilen. Neben einer besseren und umfangreicheren medizinischen Versorgung, dem direkten Kontakt zum Facharzt und dem deutlich umfassenderen Leistungsspektrum, liegt ein großer Vorteil der PKV ganz klar in der Kostenübernahme. Eine private Krankenversicherung deckt viele Bereiche ab komplett ab, welche in der „Gesetzlichen“ nicht berücksichtigt werden.

Zudem kann eine gut strukturierte private Krankenversicherung ein umfassenderes Leistungsspektrum bedienen, welches recht flexibel gestaltet werden kann. Weiterhin kann bei dem Großteil der Anbieter eine Varietät von Zusatzversicherungen in Anbetracht gezogen werden, welche für bestimmte Gruppen eventuell als attraktive Nebenoption in Frage kommen.

Die Kosten?

Eine private Krankenversicherung ist nicht günstig. Die jeweiligen Beiträge zur PKV sind stets auf das Einkommen des jeweiligen Vertragspartners zugeschnitten. Die Höhe des Beitrags hängt dabei von einer Zahl an Gesundheitsfaktoren ab, sowie der Risikobehaftung, dem Geschlecht als auch dem Alter des Versicherten.

Aus diesem Grund wird zumeist empfohlen, die private Krankenversicherung möglichst früh abzuschließen, da die Beiträge zu Beginn des Berufslebens vergleichsweise niedrig sind.
Wie Sie sehen, hat eine private Krankenversicherung deutliche Vorteile gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung. Im Folgenden haben wir die Vorteile der PKV erneut zusammengefasst:

  • Direkter Kontakt zum Facharzt und kürzere Wartezeiten
  • Kostenübernahme in fast allen Fällen
  • Bessere Leistungen in vielen medizinischen Bereichen
  • Diverse Zusatzoptionen (Heilmethoden, Psychotherapie et al.)

Lohnt sich die PKV ?

Falls Sie noch keine genaue Vorstellung haben lohnt es sich auf jeden Fall einen rationalen Vergleich der diversen Anbieter anzufordern, bzw. sich gründlich beraten zu lassen. Die Entscheidung zum Abschluss einer PKV sollte mit Sorgfalt getroffen werden. Hier helfen wir Ihnen natürlich. Über das Formular auf der rechten Seite können Sie einen extensiven Vergleich der diversen PKV-Anbieter anfordern. Bei dem Vergleich und den folgenden Tarifangeboten sollten Sie Ihre persönliche Lebenssituation als Anhaltspunkt wählen.

Vergleichen Sie noch heute! Der Wechsel in die PKV ist grundsätzlich sehr unkompliziert und schnell erledigt.

Neues vom Blog